Tolle Ergebnisse beim Kreisentscheid „Schüler lesen Platt“!

Am 26.4. fand der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs mit ungefähr 70 Teilnehmern in Neuenhaus am Lise-Meitner Gymnasium statt.

Für unsere Schule waren Hannes Schröder und Leni Oevermann im Jahrgang 5/6 dabei. Sie traten gegen 18 Leser aus der ganzen Grafschaft an. Beide haben das richtig gut gemacht! Leni belegte am Ende sogar den 2. Platz und hat sich damit für die nächste Runde, den Bezirksentscheid in Bersenbrück, qualifiziert.

„Tolle Ergebnisse beim Kreisentscheid „Schüler lesen Platt“!“ weiterlesen

Schulentscheid „Schüler lesen Platt“ 2019

Am 12.3. fand der diesjährige Schulentscheid am Schulzentrum Lohne statt.

16 Schülerinnen und Schüler machten es der Jury in diesem Jahr mit vielen tollen Vorträgen sehr schwer.

Am Ende konnten sich im Jahrgang 5/6 Hannes Schröder und Leni Oevermann aus der 5d und im Jahrgang 7/8 Josef Assies (7bR) und Jonas Schröder (8bR) durchsetzen. Sie nehmen nun am 26.4. am Kreisentscheid in Neuenhaus teil. Wir wünschen euch viel Erfolg!

HEUREKA! Mensch und Natur 2018

Im November 2018 nahmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 am HEUREKA! Schülerwettbewerb „Mensch und Natur“ teil. Dieser Wettbewerb teilt sich in drei Teile (Mensch und Tier, Natur und Umwelt, Technik und Fortschritt) mit jeweils 15 Fragen.

Im Januar gab es die Siegerehrung im Forum. Zunächst wurden die besten acht Teilnehmer geehrt. Sie haben eine so hohe Punktzahl erreicht, dass sie ein zusätzliches Präsent erhielten.

„HEUREKA! Mensch und Natur 2018“ weiterlesen

60. Vorlesewettbewerb 2018/2019: Gewinnerin des Schulentscheids ist Chiara Lühn aus der 6c

Auch im 60. Jahr war alles wie immer und doch für alle diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder neu: Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 haben ihre Lieblingsbücher hervorgeholt, fleißig geübt und sich gegenseitig um die Wette vorgelesen. Wer hatte die klarste Stimme, bei wem saßen die Betonungen am besten, wem hörte man am liebsten zu? All das sind wichtige Faktoren zur Qualifizierung für den Regionalentscheid, der nächsten Stufe bei der Teilnahme am 60. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Gewonnen hat Chiara Lühn aus der 6c, die vor allem durch eine sehr gute Betonung, insbesondere in der wörtlichen Rede, und eine sehr deutliche Aussprache überzeugte.

„60. Vorlesewettbewerb 2018/2019: Gewinnerin des Schulentscheids ist Chiara Lühn aus der 6c“ weiterlesen