Känguru-Wettbewerb 2018

Känguru-Wettbewerb 2018

Am 15. März war es wieder so weit. Alle Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe des Schulzentrums Lohne nahmen traditionell am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil.

Der Känguru-Wettbewerb entstand, um Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik zu wecken und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbständige Arbeit zu fördern. Sehr interessant ist die Teilnehmerzahl. Im Jahr 1995 nahmen 184 Schülerinnen und Schüler deutschlandweit am Wettbewerb teil, in diesem Jahr beschäftigten „Känguru-Wettbewerb 2018“ weiterlesen

2. Spielenachmittag in diesem Schuljahr

Nun ist schon fast ein Schuljahr für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse an der„neuen“ Schule vergangen. Am Freitag, den 25. Mai fand der zweite Spielenachmittag für die Paten statt. Bei bestem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler die selbstgebackenen Kuchen genießen und viele Gruppenspiele auf dem Schulhof spielen. Das Patenamt übernehmen  Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen. Sie unterstützen die 5. Klässler für ein Schuljahr bei Fragen rund um die Schule.

Aktionstag Klimafresser 2018

„Die Klimafresser- ls(s) die Erde gesund?!“

Am 27.04.2018 waren die Klimafresser zu Gast am Schulzentrum Lohne. Der Aktionstag richtete sich an die Schülerinnen und Schüler der 9ten Realschulklassen.

Ziel des Projektes ist es, Jugendlichen zwischen 12-18 Jahren den Zusammenhang zwischen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung aufzuzeigen und sie anzuregen, sich offen mit der Klimadiskussion auseinanderzusetzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.

Der Aktionstag besteht aus drei Elementen: Forumtheater, Workshop und Verkostung. Unterstützt wird er von 12 Ausstellungstafeln.

Der Aktionstag gebann mit einem Theaterstück. Das Publikum wurde aktiv mit ins Geschehen auf der Bühne einbezogen, die Jugendlichen schauten „Aktionstag Klimafresser 2018“ weiterlesen

HEUREKA! Mensch und Natur 2017

HEUREKA! Mensch und Natur 2017

Am Donnerstag, dem 9. November, nahmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 am HEUREKA! Schülerwettbewerb für Mensch und Natur teil. Der Wettbewerb teilt sich in drei Teile (Mensch und Tier, Natur und Umwelt, Technik und Fortschritt) mit jeweils 15 Fragen.
Im März gab es dann die Siegerehrung im Forum. Zunächst wurden die besten acht Teilnehmer geehrt. Sie haben eine so hohe Punktzahl erreicht, dass sie ein größeres Präsent erhielten.

Auf dem Foto sind die acht besten Teilnehmer „HEUREKA! Mensch und Natur 2017“ weiterlesen