Schach in den großen Pausen und im Ganztagsbetrieb

Im Rahmen der Projektwoche im Schuljahr 2016/17 hat sich eine Projektgruppe um die Aufwertung des Pausengeländes gekümmert. Dazu zählte unter anderem das Aufarbeiten von Sitzmöbeln, Mülleimern und das Aufmalen verschiedener Spielfelder.

Für das neu entstandene Schachfeld hat der Förderverein die Anschaffung der Figuren unterstützt.

Die Fotos zeigen die Schach-AG unter Leitung von Herrn Wichmann.

Der Förderverein wünscht viele spannende Spiele!