33. Volleyballtunier

Traditionell fanden am Tag der Zeugnisausgabe die Endrunde des schulinternen Volleyballturnieres statt. Die Lehrermannschaft „Team Brosz“ konnte ihren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen. In einem packenden und dramatischen Finale gewann das Team glücklich gegen die Klasse 10cR. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten dabei Volleyball vom allerfeinsten und sahen zwischenzeitlich schon wie die Sieger aus.

Im kleinen Finale besiegten die Lehrer „Team Nöhring“ die Klasse 10cR. Das Spiel um Platz 5 und 6 entschied die Klasse 8bR gegen die 9bR für sich.